28.04.01 07:45 Uhr
 16
 

Rocky jetzt doch verurteilt

Box-Profi Graciano Rocchigiani muss wahrscheinlich in den Knast. Der 37 jährige Ex-Weltmeister soll jetzt ein Jahr ins Gefängnis.

1997 wurde er wegen Körperverletzung, Widerstand gegen die Staatsgewalt und Polizistenbeleidigung verurteilt worden. Zwei Jahre später erhielt er vier Monate auf Bewährung wegen Fahrens ohne Führerschein und überhöhter Geschwindigkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: iqdoener
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rocky
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?