27.04.01 21:36 Uhr
 13
 

Amokschütze im Hochhaus tötet 2 Menschen

In einem Hochhaus in Hollywood lief heute ein 30-jähriger Mann Amok und tötete dabei zwei Menschen. Des weiteren wurden zwei weitere Personen verletzt.

Während eines Schusswechsels mit der Polizei starb auch der Todesschütze.

Es ist allerdings unklar, ob eine Polizeikugel den Mann tötete oder ob er sich selbst das Leben nahm. Ferner fehlt noch jedes Motiv für diese Tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Hochhaus
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert
Frauen-Schönheitspraxis - "Herzogin" spritzt statt Silikon Spachtelmasse in Po
Regensburg: Passanten hinderten Messerstecher an Flucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert
Donald Trump erlaubt umstrittenen Waffenexport nach Bahrain
Frauen-Schönheitspraxis - "Herzogin" spritzt statt Silikon Spachtelmasse in Po


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?