27.04.01 20:22 Uhr
 4
 

Deutsche Bank senkt Aussichten für Amgen

Deutliche Kursgewinne sind heute bei den Aktien des Biotechnologieunternehmens Amgen zu verzeichnen. Der Titel gewinnt aktuell 7,8% auf 60,26 Dollar. Vom 52-Wochen-Hoch bei 80,43 Dollar ist Amgen nur knapp entfernt, zumindest im Vergleich zu den Kursverlusten zahlreicher anderer Unternehmen.

Der Biotechnologiekonzern meldete am Donnerstag einen 15 prozentigen Anstieg der Gewinne im abgelaufenen ersten Quartal. Der Gewinn lag bei 305 Millionen Dollar oder 28 Cents je Aktie nach 266,2 Millionen Dollar oder 25 Cents je Aktie im Vorjahresquartal. Analysten erwarteten durchschnittlich einen Gewinn von 27 Cents je Aktie. Der Gewinn im Jahr 2001 soll im zweistelligen Prozentbereich ansteigen, so Amgen weiter. Die Umsätze stiegen von 814,1 Millionen auf 901,6 Millionen Dollar.

Die Deutsche Bank hatte heute die Gewinnerwartungen für Amgen im Jahr 2001 auf 1,15 Dollar je Aktie von zuvor 1,20 Dollar revidiert. Die Erwartungen für das Jahr 2002 wurden von 1,50 Dollar je Aktie auf 1,44 Dollar gesenkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Bank, Deutsche Bank, Aussicht
  Den kompletten Artikel findest du hier!