27.04.01 19:51 Uhr
 14
 

Der Kampf um die Bundesligameisterschaft bleibt spannend

Der Kampf um die Bundesligameisterschaft ist spannend, wie nie. Noch nie hatten so viele die Möglichkeit noch deutscher Meister zu werden. Die Hälfte der Bundesligamannschaften kann theoretisch noch Meister werden.

Matthias Sammer geht in den 31. Spieltag mit dem Motto 'Träumen erlaubt - Reden verboten'. Die Borussia kann zwar mit einem Sieg heute über Wolfsburg die Tabellenführung übernehmen, doch alle halten sich noch zurück.

Der FC Bayern München muss gegen den FC Freiburg ran, dem nach den Erfolgen in Leverkusen(3:1) und gegen Kaiserslautern(5:2) alles zuzutrauen ist. Der Spitzenreiter Schalke muss gegen das Schlusslicht Bochum ran und die Tabellenführung verteidigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: iqdoener
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Kampf
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schließt mit Leihspieler Kingsley Coman Vertrag bis 2020
Fußball: Alexis Sánchez wird von Einwurf-Ball getroffen und bekommt dafür Gelb
Fußball: Borussia Dortmund schlägt FC Bayern München in Pokalhalbfinale



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylant in KiTa einquartiert: Wen das nicht passt, der kann sein Kind ja abmelden
Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?