27.04.01 19:17 Uhr
 47
 

SPD Politiker warnt vor Kriminalität übelster Sorte im Internet

Das Internet ist ein 'Tummelplatz übelster Sorte', ließ der SPD Politiker Walter Zuber verlauten.


Grund für diese Aussage ist die weite Verbreitung von Rechtsextremismus, Betrugsdelikte, Urheberrechtsverletzungen, Wirtschaftsspionage und die Kinderpornographie im Netz.

Ein Grund der Kriminalität ist mit Sicherheit die scheinbare Anonymität der User. Zuber ließ verkünden, dass die Rheinland-Pfälzische Polizei mit 4500 Arbeitsplätzen an Computern gut gerüstet sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Lowfiler]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Politik, Internet, SPD, Politiker, Krimi, Kriminalität
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Comedy-Star Jerry Seinfeld mit neuer Show bei Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?