27.04.01 14:22 Uhr
 38
 

Prügelei im Altersheim

Im Altersheim von Braunschweig konnten sich 2 Senioren (61 und 88 Jahre alt) nicht einig werden, wem nun die Zähne gehören, um die es ging.

Aus diesem Streit wurde dann eine richtige Prügelei.
Bei dieser Prügelei zog sich der 61-Jährige eine Platzwunde am Kopf zu.
Diese musste im Krankenhaus behandelt werden.


Auch die Polizei konnte nicht klären, wer nun der rechtmäßige Besitzer ist.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Alter, Prügel, Prügelei, Altersheim
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet
Skurril bearbeitete Familienfotos von Berufsfotografin erheitern Internet
Football-Spiel in Atlanta: Donald Trump vergisst Wörter der Nationalhymne



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vater entführte Baby: Nun wurde es in den Niederlanden gefunden
Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?