27.04.01 10:59 Uhr
 188
 

Neue Oper zu Ehren eines Judenretters - Premiere am 5. Mai

Bei einer Premiere am 5. Mai im Dortmunder Opernhaus steht der schwedische Diplomat Raoul Wallenberg im Zentrum des Geschehens.

Komponiert wurde diese Oper von Erkki-Sven Tüür, einen in Estland geborenen ehemaligen Rockmusiker.

Wallenberg konnte mit schwedischen Pässen 1944 zahlreiche Juden vor der Deportation oder Vernichtung in Konzentrationslager retten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Premier, Premiere, Mai, Oper
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Europeana: Hier kann man digitalisierte Liebesbriefe aus dem Ersten Weltkrieg abtippen