27.04.01 08:04 Uhr
 0
 

Refugium will mit Marseille-Kliniken kooperieren

Refugium, der in finanzielle Schwierigkeiten geratene Betreiber von Senioren- und Pflegeheimen, will in Zukunft mit den Marseille-Kliniken kooperieren. Zur Zeit prüfen beide Unternehmen Möglichkeiten einer engen Zusammenarbeit. Einzelheiten dazu sind allerdings noch nicht bekannt.

Wie Refugium mitteilte, sei die Möglichkeit einer Kooperation mit Marseille auf der Aufsichtsratsitzung am 25. April begrüßt worden.

Die Aktie beendete den Handel gestern bei 1,57 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Klinik, Marseille
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?