26.04.01 23:08 Uhr
 2
 

Compaq übernimmt Proxicom für 5,75 $ je Aktie

Der Computerhersteller Compaq meldete am heutigen Donnerstag, die e-business Consulting Firma Proxicom für 5,75 Dollar je Aktie zu übernahmen. Dies entspricht einer Gesamtsumme von 266 Millionen Dollar. Compaq will demnach alle ausstehenden Aktien von Proxicom übernehmen.

Durch die Akquisition will Compaq seine Position im Telekommunikations- und Finanzdienstleistungsmarkt stärken.

Die Aktien von Proxicom schlossen bei 4,33 Dollar und notieren nachbörslich bei 5,65 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?