26.04.01 22:53 Uhr
 0
 

Starbucks trifft Erwartungen

Starbucks, die bekannte amerikanische Kaffeekette, konnte mit einem Gewinn von 32,2 Mio. Dollar oder 16 Cents je Aktie die Erwartungen der Analysten erfüllen. Im Vorjahr lag der Gewinn noch bei 12 Cents je Aktie.

Den Umsatz konnte das Unternehmen um 24% auf 629 Mio. Dollar steigern. Für das Gesamtjahr sei es Managementangaben zufolge allerdings möglich, daß das Wachstumsziel von 25% knapp verfehlt wird. Die Gewinnprognosen von 46 Cents je Aktie sollen aber dennoch eingehalten werden.

Im nachbörslichen Handel verlor die Aktie knapp 10% auf 35,90 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
Air-Berlin-Maschine steckt auf Island fest: Starterlaubnis wird verweigert
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
FDP möchte internationale Unternehmen wie Apple höher besteuern
Mexiko: Trotz heftigem Erdbeben operierte Herz-Chirurg Neugeborenes erfolgreich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?