26.04.01 21:00 Uhr
 62
 

Erst die Frau, dann sich selbst: Blutiges Ehedrama in Bayern

Seine Frau verließ ihn, er rastete aus: Ein 33-jähriger Mann aus Neubeuern in Bayern hat in seiner Firma auf seine Ehefrau, deren Freundin und den Firmeninhaber geschossen. Danach wollte er sich selbst richten.

Der Schütze, die Freundin und der Firmeninhaber schweben immer noch in Lebensgefahr.

Die Frau hatte ihren Mann ein paar Tag zuvor wegen Bedrohung noch gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharpshooter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Bayern, Bayer
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Regierung leitet Ermittlungen gegen BBC wegen Majestätsbeleidigung ein
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne
In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?