26.04.01 19:43 Uhr
 25
 

Die Küche - ein gefährlicher Raum

In der BRD ereignen sich jährlich circa 1 Million Unfälle, die auf Kinder bis zu 15 Jahren entfallen, 300 davon enden tödlich. Über 60 % der tödlichen Kinderunfälle betreffen Kinder in einem Alter bis zu 5 Jahren.

Die größte Gefahr für Verbrennungen und Verbrühungen besteht natürlich in der Küche, vor allem im Kochbereich. Kleinkinder neigen gerne dazu, nach überstehenden Griffen von Töpfen oder Pfannen auf dem Herd zu greifen.

Die Folgen sind ersichtlich, wenn sich der heiße Inhalt über Ihr Kind ergießt. Ursache für Verbrennungen ist auch der Kontakt mit heißen Gegenständen, wie Herdplatten, heiße Töpfe und Pfannen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KermitKlein
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr, Küche, Raum
Quelle: www.lifestylemagazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Syndrom: Nach Nasen-OP kann Schottin nicht mehr urinieren
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?