26.04.01 18:07 Uhr
 1.522
 

Diplomat beleidigt die Amerikaner und Bush aufs übelste

Ein sehr angesehener spanischer Diplomat holt nun zum 'Rundum-Schlag' aus. So meint er, dass Bush ein 'unbeholfener Tölpel' ist und als 'mächtigster' Mensch der Welt vollkommen ungeeignet ist. Weiterhin fuhr der Diplomat fort:

'Bei uns (in Europa) ist jedem klar, dass Bush ungebildet, plump, konservativ und sogar ein Macho-Typ ist'. Außerdem lassen sich die Amerikaner sehr leicht täuschen: Bush wird immer beliebter, obwohl seine Politik durch Fehlschläge glänzt.

Doch das ist bei den Amerikanern nichts neues: So war Reagen für sie der beste Präsident aller Zeiten, obwohl er als Schauspieler, wie auch als Politiker nur unteres Mittelmaß war. Die Amerikaner lassen sich einfach nicht belehren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Amerika, Amerikaner, Diplomat
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?