26.04.01 16:29 Uhr
 354
 

Handball Pokalspiel muss wiederholt werden

In Hamburg entschied nun das Bundesgericht des deutschen Handballvereins (DHB), dass eines der Viertelfinalspiele im Pokal wiederholt werden muss.

Damit scheitert die Revision des TuSEM Essen gegen HSG D/M Wetzlar. Ein Essener Spieler erhielt in dem Spiel eine 2 Minuten Strafe. Dies geschah einige Augenblicke vor Ende der Spielzeit.

Der betroffene Spieler stand allerdings mit Beginn der anschliessenden Verlängerung wieder sofort auf dem Platz und erzielte dann auch noch einige Tore für Essen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Janne
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Pokal, Handball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?