26.04.01 13:57 Uhr
 24
 

Dresden: Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht Tatverdächtigen

Die Dresdner Polizei sucht mittels eines Phantombildes einen der mutmaßlichen Mörder von Andreas Stegemann. Der Mann auf dem Bild soll zusammen mit drei weiteren Personen den 43-jährigen Bauunternehmer vor seinem Haus erschossen haben.

Der Ermordete lebte bis 1996 in Berlin, wo er undurchsichtigen Geschäften nachgegangen sein soll. Weil er sich in Lebensgefahr sah, zog er in den Raum Dresden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hpaul
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Dresden, Tatverdächtige
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?