26.04.01 13:56 Uhr
 2
 

General Electric: Rekord-Zahlen für 2001 erwartet

Nachdem die General Electric Co. im 1.Quartal 2001 einen Rekord-Umsatz von 30,49 Mrd. Dollar erzielt hatte und einen Gewinnzuwachs von 16 Prozent vorweisen konnte, erwartet General Electric Chairman Jack Welsch für das Jahr 2001 jetzt weitere Rekord-Zahlen.

Des weiteren rechnet das Management damit, die Übernahme von Honeywell International Inc., einem Luftfahrt-Konzern, bis Juli 2001 abgeschlossen zu haben. Das Unternehmen erwartet, dass Honeywell bereits im ersten Jahr nach der Übernahme etwa 10 Cents je Aktie zum Ergebnis von General Electric beitragen wird.

Zum Jahresende wird Welsch als Chairman zurücktreten und Platz für seinen designierten Nachfolger Jeffrey Immelt machen. Dieser wird dann neben der Position als Chairman auch noch die des CEO übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, 2001, General
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?