26.04.01 12:20 Uhr
 14
 

Yahoo widerruft Einladung zu Aktionärsversammlung für die Presse

Am Freitag findet die Aktionärsversammlung von Yahoo in Palo Alto statt.

Erst wurde die Presse eingeladen und jetzt wieder ausgeladen.



Als Grund gab eine Yahoo Sprecherin an, dass man zu wenig Platz hat.
Die einzige Chance, noch reinzukommen, ist, wenn ein Reporter selbst Aktien hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Presse, Aktion, Aktionär, Einladung
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renten in Ost und West steigen ab Juli 2017
Salzburg testet Verlosung von günstigerem Wohnraum
Porsche-Mitarbeiter erhalten Rekord-Bonus von 9.111 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Begünstigung von Mitarbeitern: EU-Ausschuss rügt Martin Schulz
Philippinischer Präsident beschimpft EU-Politiker als "Hurensöhne"
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?