26.04.01 11:11 Uhr
 1
 

IFCO Systems: Fristverlängerungen genehmigt

Dem Antrag der IFCO Systems NV auf Verlängerung der Frist zur Veröffentlichung bzw. Übermittlung des Jahresabschlusses für das zum 31.12.2000 endende Geschäftsjahr sowie auf die Vorlage des ersten Quartalsberichts 2001 wurde von der Deutschen Börse stattgegeben.

Für den Jahresabschluss wurde eine Fristverlängerung bis zum 31.05.2001, für den ersten Quartalsbericht 2001 bis zum 30.06.01 gewährt, da Verzögerungen durch die bilanzielle Beurteilung der geplanten Veräußerung des Geschäftsbereichs Palettenherstellung sowie der begonnenen Restrukturierungsmaßnahmen entstanden sind.

Hierzu wird IFCO Systems im Rahmen der Bekanntgabe der Geschäftszahlen 2000 Ende Mai 2001 ausführlich Stellung nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System, Frist
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?