26.04.01 00:14 Uhr
 90
 

Celebrity Death Match - MTV bleibt hart und sendet trotz harter Kritik

Wie SN bereits berichtete, regten sich diverse Politiker über die Austrahlung der Kultshow auf dem Musiksender MTV auf. Sie waren der Meinung, dass die Knetkämpfe von 'Celebrity Death Match' gegen die Grenze des guten Geschmacks verstoßen würde.

Doch TV-Sender MTV bleibt hart und wird trotz der starken Empörung die erstmalig deutschen Folgen im Sommer senden.

Im Boxkampf zwischen Gerhard Schröder und Joschka Fischer wird der Grünen-Politiker unserem Bundeskanzler einen Stein gegen den Kopf werfen.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, MTV, Match, Death
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?