25.04.01 22:22 Uhr
 154
 

BMW rüstet den M3 auf

Wie der bayerische Automobilhersteller BMW in München bekannt gab, ist für den M3 ab sofort ein weiter entwickeltes sequentiellen Getriebe namens SMG verfügbar.

Die Gänge können nicht nur automatisch sondern auch wahlweise über 2 Schalthebel am Lenkrad gewählt werden.

Der Clou ist aber, daß die Schaltung in 11 Stufen individuell an das Schaltverhalten des Fahrers anpassbar ist. Der Kostenpunkt liegt bei 5.900 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion