25.04.01 22:22 Uhr
 154
 

BMW rüstet den M3 auf

Wie der bayerische Automobilhersteller BMW in München bekannt gab, ist für den M3 ab sofort ein weiter entwickeltes sequentiellen Getriebe namens SMG verfügbar.

Die Gänge können nicht nur automatisch sondern auch wahlweise über 2 Schalthebel am Lenkrad gewählt werden.

Der Clou ist aber, daß die Schaltung in 11 Stufen individuell an das Schaltverhalten des Fahrers anpassbar ist. Der Kostenpunkt liegt bei 5.900 DM.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?