25.04.01 22:15 Uhr
 28
 

Computer auf der internationalen Raumstation ausgefallen

Nachdem die NASA erst gestern grünes Licht für den Weltraumtouristen Tito gegeben hatte, droht ihr bereits jetzt ein Desaster.

Einer der Zentralcomputer der internationalen Raumstation ISS ist ausgefallen.

Angaben einer Sprecherin der NASA zufolge handele es sich hier nur um eine Steuerungseinheit für den neuen, mehrere hundert Millionen Dollar teuren Roboterarm. Andere Systeme seien nicht betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Janne
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Computer, Raumstation
Quelle: www.sat1nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?