25.04.01 20:28 Uhr
 4
 

Nun auch Pferde unter Dopingeinfluss

Nachdem für die Sportswelt Dopingfälle am Menschen schon zur Tagesordnung gehören, wurde jetzt auch ein tierischer Sportler des Dopings 'überführt'.

'White Food', Dressurpferd von Michael Klimke, stand nach Angaben der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, unter Einfluss des verbotenen Mittels Flunixin. Klimke wurde daraufhin für 2 Monate gesperrt. Er erwägt Klageabsichten.

Der einunddreissig Jahre alte Klimke ist Sohn von Rainer Klimke, 6fachem Olympiasieger im Dressurreiten.


WebReporter: Janne
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Pferd
Quelle: www.sat1nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?