25.04.01 20:28 Uhr
 4
 

Nun auch Pferde unter Dopingeinfluss

Nachdem für die Sportswelt Dopingfälle am Menschen schon zur Tagesordnung gehören, wurde jetzt auch ein tierischer Sportler des Dopings 'überführt'.

'White Food', Dressurpferd von Michael Klimke, stand nach Angaben der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, unter Einfluss des verbotenen Mittels Flunixin. Klimke wurde daraufhin für 2 Monate gesperrt. Er erwägt Klageabsichten.

Der einunddreissig Jahre alte Klimke ist Sohn von Rainer Klimke, 6fachem Olympiasieger im Dressurreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Janne
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Pferd
Quelle: www.sat1nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?