25.04.01 20:02 Uhr
 25
 

Blamage für Schröder: Deutschland verliert den Anschluss

In der heute erschienene Frühjahrsprognose der Europäischen Kommision weißt Deutschland das geringste Wachstum aus. Die großen Versprechungen Schröders waren also doch nur heiße Luft.

Mit nur 2,2 Prozent Wachstum liegt Deutschland 0,6 Prozent hinter den ursprünglichen Erwartungen zurück. Spitzenreiter Irland kommt hingegen auf 7,1 Prozent Wachstum.

Hart trifft es auch die USA, anstatt einer sanften Landung mit einem Wachstum von 'nur' noch 3,3% wie prognostiziert wird die US-Wirtschaft in diesem Jahr nur 1,6% wachsen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Spackmaster D
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Blamage, Anschluss
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?