25.04.01 17:37 Uhr
 51
 

Popstar in Angst: Todesdrohung per Telefon

Robbie Williams wurde in einem Hotel von einem Unbekannten telefonisch bedroht.

Daraufhin engagierte der Brite, der um in größerer Sicherheit zu leben, in die USA gezogen war, einige Leibwächter.

Er habe so starke Angst, dass ihn die Bodyguards sogar auf die Toilette begleiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pengo99
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angst, Telefon, Popstar
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?