25.04.01 17:08 Uhr
 5
 

Hilton trifft Analystenerwartungen

Die Hotelkette Hilton verbucht im ersten Quartal weniger Gewinn als in Vorjahreszeitraum. Der Gewinn fiel von 58 Mio. Dollar oder 16 Cents je Aktie auf 55 Mio. Dollar oder 15 Cents pro Aktie.

Der Umsatz stieg von 793 Mio. Dollar auf 833 Mio. Dollar.

Analysten erwarteten durchschnittlich einen Gewinn von 14 Cents. Der Gewinnrückgang war wegen der Konkurrenzangaben über die schwache Wirtschaft erwartet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hilton
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb |