25.04.01 16:38 Uhr
 652
 

Erfinder baut BH mit 38 Kaliber und Pfefferspray

Ein amerikanischer Erfinder hat einen
Büstenhalter mit einem eingebauten 38
Kaliber und Pfefferspray gebaut. Kaufen
kann man das ganze in Schwarz oder Weiß.

Der 30 Dollar teure Büstenhalter wurde
ursprünglich für eine Sicherheitsfirma
in Beverly Hills gebaut. Die Washington
Times berichtet, dass die Frauen den BH lieben, weil er bequem und leicht zu
handhaben ist.

Viele Staaten in Amerika erlauben es den
Menschen, versteckte Waffen zu ihrem
eigenen Schutz zu tragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: BH, Erfinder, Pfefferspray, Pfeffer
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keira Knightleys 19 Monate alte Tochter zu Trump-Wahl: "Fuck"
USA: Stimmennachzählung in Michigan nun durch Richter gestoppt
Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?