25.04.01 16:21 Uhr
 26
 

1. Mai NPD in Berlin

Kurz vor den geplanten 1.-Mai-Demonstrationen in Berlin spitzt sich der Streit um einzelne Aktionen zu. Der NPD-Aufmarsch wurde vom Verwaltungsgericht zugelassen.

Mehrere antifaschistische Bündnisse riefen dazu auf, den NPD-Aufmarsch zu stören. «Wir werden den Nazis nicht die Straße überlassen, erst recht nicht am 1. Mai», hieß es in einer Mitteilung des Bündnisses «Gemeinsam gegen Rechts».


WebReporter: jaxen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, NPD, Mai, 1. Mai
Quelle: seite1.web.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?