25.04.01 15:11 Uhr
 52
 

Nach Streit: Ehefrau klettert auf das Auto - Mann gibt Gas

Eigentlich wollte die Ehefrau nur ihr Handy haben, das sich noch im Wagen befand. Der Ehemann gab es aber nicht raus und das war die Ursache eines Streites, der für die 50-jährige schmerzhaft endete.

Um ihren Mann am Wegfahren zu hindern, kletterte sie auf die Motorhaube. Der 57-jährige dachte aber gar nicht daran sich aufhalten zu lassen und fuhr mit seiner Frau auf der Motorhaube etwa 3 Kilometer durch Oberösterreich.

Er konnte nur gestopt werden, weil sich ein Fahrzeug in den Weg stellte und ihn so zum Abbremsen zwang. Dabei hat sich die Ehefrau dann die Verletzungen zugezogen. Der Ehemann ist angezeigt worden: wegen Körperverletzung und Nötigung.


WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Auto, Streit, Ehefrau, Gas
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Hubschrauberpiloten von Laserpointer eines 13-Jährigen geblendet
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP möchte internationale Unternehmen wie Apple höher besteuern
Mexiko: Trotz heftigem Erdbeben operierte Herz-Chirurg Neugeborenes erfolgreich
Fußball: Deutschland in Viertelfinale bei U17-Weltmeisterschaft ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?