25.04.01 13:08 Uhr
 758
 

Müll-Sortieren bald Vergangenheit

Für die 1000 Müll-Experten, die sich momentan in Kassel treffen ist dies die Zukunft. Die Abfall-Trennung, wie sie zur Zeit praktiziert wird, gehört bald der Vergangenheit an.

Die Zukunft soll folgendermaßen Aussehen: Alles (!), ausser Kompost und Papier, wandert in die Mülltonne. Glas, Kunststoffe und Metalle werden beim Entsorger maschinell aussortiert. Der Rest wird getrocknet und als Brennmaterial wiederverwertet.

Nach Expertenmeinung mache es keinen Sinn die Verbraucher mit der Sortierung ihres Mülls zu überfordern. Der erste Probebetrieb einer derartigen Müllentsorgung läuft bereits.


WebReporter: omi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Müll, Vergangenheit
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft
Union, SPD und FDP einigen sich auf Erhöhung der Bundestagsdiäten
SPD-Politikerin Sawsan Chebli: Muslime in Deutschland sollen Juden unterstützen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?