25.04.01 11:40 Uhr
 37
 

Hohe Spritpreise: Und wieder gibt eine Tankstelle auf

Eine weitere Tankstelle der Region Trier macht zu. Die hohen Benzinsteuern in Deutschland und die günstigeren Preise im nahen Luxemburg haben den Gebrüdern Pinnel zu sehr zugesetzt.

Der Benzinverkauf lohne sich heute nicht mehr, zu teuer seien die Anforderungen durch gesetzliche Auflagen, zu sehr seien die Versicherungsprämien gestiegen.
Dem stehe ein immer geringerer Verdienst entgegen.

Mit dem Abbau der Zapfsäulen wandelt sich das Dorfbild, schließlich stand hier schon seit 1928 eine Tankstelle.
Nun konzentrieren sich die Pächter auf ihre Landmaschinen- und PKW-Werkstatt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IngH
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tankstelle, Sprit
Quelle: www.intrinet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?