25.04.01 09:33 Uhr
 29
 

Carmen Thomas gründet Akademie für Moderatoren

Carmen Thomas zählt zu den beliebtesten WDR-Moderatorinnen und ihre wohl bekannteste Radio-Moderation ist der 'Ü-Wagen'. Aber nicht nur über das Radio wurde sie bekannt. Auch als Schriftstellerin von 14 Büchern hat sie sich einen Namen gemacht.

Um zukünftigen Moderatoren einen besseren Weg ins Berufsleben zu ermöglichen und damit Begabung professionell genutzt wird, hat sie die '1.ModerationsAkademie für Medien und Wirtschaft' in der Nähe von Köln gegründet.

Die Schulung soll nicht nur fürs Radio oder Fernsehen fit machen, sondern auch diejenigen, die auf Veranstaltungen reden müssen. Unterstützt wird das Projekt unter anderem durch das Land NRW, vom WDR und der Sparkasse Köln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Moderator, Akademie
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexismus: Artikel der "Daily Mail" gibt Frauen Schuld an sexueller Gewalt
Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle
Japan: Zehntausende ringen fast nackt bei Fest um hölzerne Glücksbringer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump nennt Medien Feind des amerikanischen Volkes
Russland bestätigt Existenz von Einheiten zur Meinungsmanipulation
Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?