25.04.01 09:33 Uhr
 29
 

Carmen Thomas gründet Akademie für Moderatoren

Carmen Thomas zählt zu den beliebtesten WDR-Moderatorinnen und ihre wohl bekannteste Radio-Moderation ist der 'Ü-Wagen'. Aber nicht nur über das Radio wurde sie bekannt. Auch als Schriftstellerin von 14 Büchern hat sie sich einen Namen gemacht.

Um zukünftigen Moderatoren einen besseren Weg ins Berufsleben zu ermöglichen und damit Begabung professionell genutzt wird, hat sie die '1.ModerationsAkademie für Medien und Wirtschaft' in der Nähe von Köln gegründet.

Die Schulung soll nicht nur fürs Radio oder Fernsehen fit machen, sondern auch diejenigen, die auf Veranstaltungen reden müssen. Unterstützt wird das Projekt unter anderem durch das Land NRW, vom WDR und der Sparkasse Köln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Moderator, Akademie
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza
Tanzverbot: "Bund für Geistesfreiheit" plant "Heidenspaß-Party" für Karfreitag
USA: Ivanka Trump vermehrt Vorbild für Schönheitsoperationen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?