25.04.01 09:14 Uhr
 134
 

Doch Berliner 1. Mai-Demo der linken Szene?

Das diesjährige Verbot der alljährlichen 'revolutionären 1. Mai-Demo' in Berlin durch Innensenator Werthebach eint die linke Szene. Es entsteht zunehmend eine 'Jetzt erst recht' Stimmung.

Verdeckt wird damit gedroht, das Verbot durch dezentrale Krawalle zu unterlaufen.

In der Szene würde die Wut noch gesteigert werden, wenn durch das Verwaltungsgericht Berlin die 1. Mai-Demo der NPD erlaubt würde. Die Entscheidung steht heute an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: terminatorxy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Demo, Mai, Szene, 1. Mai
Quelle: www.berliner-morgenpost.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?