25.04.01 08:59 Uhr
 157
 

Minderjährige, geistig behinderte Schwester zur Prostitution gezwungen

Valencia: Gestern begann in Valencia/Spanien ein Prozess, der für Aufsehen und Bestürzung bei der Bevölkerung sorgt. Einem Geschwisterpaar wird vorgeworfen, die minderjährige, geistig gestörte, Schwester zur Prostitution gezwungen zu haben.

Bei ihrer ersten Aussage gestern vor Gericht wiederrief das Mädchen ihre belastenden Aussagen. Psychologen gehen jedoch davon aus, dass das Mädchen unter Druck gesetzt wurde, um eine Falschaussage zu tätigen.

Wie sonst sind die detaillierten Beschreibungen des Mädchens im ersten Protokoll zu erklären? Dort hatte sie, trotz ihres jugendlichen Alters, genau erklärt was man mit ihr an der ‚Playa de Gandia‘ gemacht hatte.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schwester, Prostitution, Minderjährige, Minderjährig
Quelle: www.pobladores.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?