25.04.01 08:49 Uhr
 0
 

Mühlbauer mit Rekordergebnissen

Mühlbauer konnte bei Umsatz, Auftragseingang und Auftragsbestand mit neuen Rekordergebnissen ins Geschäftsjahr 2001 starten. Die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal zeigen trotz des hohenVorjahresniveaus eine kontinuierliche Fortsetzung des organischenWachstumskurses.

Von Januar bis März 2001 liegt der erzielte Umsatz mit 29,4 Mio.Euro um ein Drittel über dem Vergleichswert des Vorjahres (22,1 Mio.Euro). Der Auftragseingang stieg mit 34,1 Mio. Euro um 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr (31 Mio. Euro). Der Auftragsbestand beläuft sich auf 60,9 Mio. Euro. Dies sind über 62 Prozent mehr als in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2000 (37,5 Mio. Euro).

Den größten Anteil am organischen Wachstum der Mühlbauer-Gruppehat der Geschäftsbereich Smart Identification mit schlüsselfertigenLösungen für alle denkbaren SmartCard- und SmartLabel-Anwendungenaufzuweisen. Der Umsatz verdreifachte sich im Zeitraum von Januar bisMärz 2001 von 5,4 auf 16 Mio. Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?