25.04.01 07:29 Uhr
 34
 

NBA Playoffs: Dieses Spiel wird Iverson nicht so schnell vergessen

Es war das Duell der 'Giganten'.
Allen Iverson von den Sixers gegen Reggie Miller von den Pacers.
Am Ende ging Allen Iverson als Sieger vom Platz.
Die Philadelphia 76ers gewannen zu Hause gegen die Indiana Pacers mit 116:98.

Allen Iverson (76ers) war der Matchwinner.
Er machte 45 Punkte (neuer persönlicher Rekord in den Playoffs) und 9 Assits.
Sein gegenüber Reggie Miller zeigte ebenfalls eine grandiose Vorstellung, und machte 41 Punkte.

Damit steht es in der Best-of-Five Serie 1:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, NBA, Playoff
Quelle: espn.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
Fußball: Bayern-Star Juan Bernat fällt schon zu Saisonbeginn monatelang aus
Fußball: Empörung über Ronald McDonald als Einlaufkind bei Real gegen Manchester



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprint eröffnet Twice the Price Shop neben Verizon Shop
Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?