25.04.01 03:01 Uhr
 30
 

Wollten die Demokraten Präsident Bush durch eine junge Frau verführen?

Angeblich soll das Sicherheitspersonal im Weißen Haus eine junge Frau aufgespürt haben, die George W. Bush ähnlich wie Lewinsky Clinton, aber jetzt für eine Operation 'Bushwhak' im Auftrag der Demokraten, verführen sollte.

Allerdings soll die Frau keine Chance gehabt haben, dem Präsidenten alleine zu begegnen. Wie ein Mitarbeiter des Präsidenten gesagt haben soll, hätte die junge Frau bei Bush sowieso keine Chancen gehabt, da er sehr moralisch sei.

Alles wird natürlich verheimlicht, die Demokraten wissen von nichts, anonyme Quellen erzählen: eine nette Verschwörungsgeschichte eben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: laurinr
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Präsident, George W. Bush
Quelle: www.weeklyworldnews.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?