24.04.01 22:59 Uhr
 42
 

Papst betet für Mission im All

Die US-Raumfähre'Endeavour' startete vor einiger Zeit ins All mit Ziel der ISS einen neuen Roboterarm zu liefern.

Glückwünsche und aufmunternde Worte für gutes Gelingen bekam das Team der 'Endeavour' sogar von Seiten des Papstes. Am Samstag bestätigte der Vatikan Gerüchte, dass Papst Johannes Paul II. dem Team einen Brief mit den Glückwünschen zukommen lies.

Auch wurde erwähnt, dass der Papst in diesem Brief schrieb, er würde für die Mannschaft beten. Die Mannschaft wird kommenden Samstag zurück auf der Erde erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bumbler
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Papst, All, Mission
Quelle: www.guforc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
USA: Trump drängt Nasa zu Mondmission
Donald Trump drängt auf früheren Start neuer NASA-Superrakete zum Mond



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Gespräch zwischen Ministerpräsident Mehmet Simsek und Wolfgang Schäuble
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?