24.04.01 20:48 Uhr
 39
 

Disneys "Lion King" in L.A. - ein Blockbuster geht in die Verlängerung

Am 19. Oktober 2000 feierte 'The Lion King', das erfolgreiche Musical von Elton John & Tim Rice, produziert vom Hause Disney, im Pantages Theatre in Los Angeles Premiere.

Die Spielzeit sollte am 30. Juni 2001 enden. Doch aufgrund des sensationellen Erfolges (es wurden bereits über 1 Million Tickets verkauft) läuft das Musical nun mindestens bis 1. Oktober 2001.

Laut einem Sprecher der Firma 'The Selling Point' ist 'The Lion King' eines der erfolgreichsten Events in der Geschichte des Theaterwesens von Los Angeles.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Disney, Verlängerung, Blockbuster
Quelle: www5.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft
Direktor nach Buchmessen-Eklat bei rechten Verlagen: "Wir müssen es aushalten"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?