24.04.01 20:43 Uhr
 58
 

Die nächste Generation der Luxuslimousinen

Die Automobil-Kundschaft für die als Limousine ein Mercedes, BMW oder Audi noch zu billig und ordinär ist, hatten bislang nur eine sehr geringe Auswahl, die vor allem durch den Namen Rolls-Royce geprägt wurde.

Auch wenn es sich hier nur um ein sehr kleines Marktsegment handelt, wollen jetzt immer mehr Hersteller in diese Klasse vordringen. Bereits 1997 präsentierte Mercedes die Studie des Schlachtschiffes namens Maybach, der Ende 2002 erscheinen soll.

BMW übernimmt ab Ende 2002 die Führung von Rolls-Royce und hat bereits ein neues Modell in Vorbereitung, während VW dann auf Bentley setzen wird.
Branchenkenner erwarten in naher Zukunft zudem eine Limousine von Bugatti, ebenfalls zu VW gehörig.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Luxus, Generation
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?