24.04.01 20:00 Uhr
 2.755
 

Abmahnung an etliche Websitebesitzer mit Domainende 4u.de

Wenn ihre Domain so endet, dann haben Sie sicher schon das Schreiben der Media Consult GmbH. erhalten. Dann sind sie sicher auch schon darauf hingewiesen worden 150 Mark monatlich an die o.g. Firma zu bezahlen.

Denn diese Firma hat diese Endung als Wort/Bild-Marke angemeldet. Jedoch enthalten viele Websites diese Endung, da diese Kurzform im Netz auch sehr geläufig ist. Auch die Rechtsgrundlage für diese Abmahnwelle ist mehr als fraglich.

Eine Stellungnahme konnte heise.de noch nicht bekommen, da der Geschäftsführer der Firma verreist sei. Unter http://www.juramail.de/... ist das ganze Schreiben online gestellt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Website, Domain, Abmahnung
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Kundgebung gegen GEZ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?