24.04.01 18:55 Uhr
 744
 

Umstrittenes Comic stellt Polen als Schweine dar

'Maus' heisst dieses Comic, das die Geschichte des Holocaust mit einer jüdischen Familie erzählt. Art Spiegelman wurde dafür sogar mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet.

In dieser Comic-Geschichte werden die Beteiligten alle als Tiere dargestellt.
Die verfolgten Juden etwa als Mäuse und die Deutschen dazu passend als Katzen.

Besonders umstritten ist jedoch, dass Polen dabei als Schweine zu sehen sind. Jetzt soll das Comic auch in Polen verkauft werden, nachdem ein erster Versuch bereits gescheitert war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polen, Schwein, Comic
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Emma Watson über ihre Rolle als Belle in "Die Schöne und das Biest"
Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft
Fans empört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 17-Jähriger versucht mit Spielzeugpistole Späti auszurauben
Nordkorea giftet gegen Barack Obama: "Soll sich aufs Einpacken konzentrieren"
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?