24.04.01 18:39 Uhr
 1
 

Intel kauft drei Netzwerkunternehmen

Intel hat heute die Übernahme von drei Herstellern von Bauteilen für optische Netzwerke bekannt gegeben. Die drei Unternehmen waren bisher noch nicht an der Börse notiert gewesen. LightLogic entwickelt Hochgeschwindigkeits-Sende-/Empfangseinheiten. Cognet und nSerial entwickeln Hochleistungskomponenten für optische Netzwerke. Intel begründete den Schritt mit der Nachfrage von Netzwerkausrüstern nach hochintegrierten Bauteilen.

Sollten die Kartellbehörden der Übernahme durch Intel zustimmen, so werden die Akquisitionen noch im zweiten Quartal abgeschlossen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Netzwerk
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?