24.04.01 17:54 Uhr
 5
 

Studie von SES erwartet Trendwende am Neuen Markt

Mit der Talfahrt am Neuen Markt soll es bald vorbei sein, erwarten die Experten von SES Research. Ganze 2800 Punkte soll der Nemax noch heuer erreichen, derzeit liegt er bei knapp unter 1700.

Basis der Studie ist eine Einzelbewertung der Unternehmen am Neuen Markt, eine Reihe davon seien im Moment unterbewertet, so z.B. Senator.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Markt
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
Fulda: Karnevalsverein wird bedroht und Rassismus unterstellt
CDU fordert Aussetzung des Staatsvertrags mit Ditib


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?