24.04.01 16:10 Uhr
 272
 

Deutscher soll schlimme Verbrechen im Kosovo begangen haben

Er soll in Pristina einen Sprengstoffanschlag verübt haben, bei dem es Tote und Verletzte gegeben hat.

Am Freitag konnte man den Verdächtigen festnehmen, nachdem er am Mittwoch die Tat begangen haben soll.

Es wurde ein Mensch getötet und fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pengo99
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Deutscher, Verbrechen, Kosovo
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?