24.04.01 15:49 Uhr
 22
 

Wurstherstellung life im Netz verfolgen

Um das Vetrauen der Verbraucher in Fleisch wieder zu gewinnen hat sich die Firma Wolf aus Schwandorf ein ganz neues Konzept ausgedacht. Der Betrieb soll bis Ende April vollständig mit Kameras ausgestattet werden.

So kann sich der Verbraucher die komplette Verarbeitung von vorne bis hinten ansehen. U.a. sollen dem User auch auch Hintergrundinformationen und Life-Chats zur Verfügung stehen.

Auch Videospiele zum Nachvollziehen der Wurstproduktion sollen angeboten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schlendrian01
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Netz, Wurst
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Stiftung Warentest: Frische Brezeln sind schlechter als Aufback-Produkte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?