24.04.01 15:28 Uhr
 445
 

Versicherungsbranche zittert

Die Lebensversicherungsbranche zittert, denn 1980 war die durchschnittliche Lebenserwartung bei Männern 70 Jahre und bei Frauen 77. Jedoch sind diese stark gestiegen. Laut Statistik werden Männer jetzt 75 und Frauen 81 Jahre alt.

Das Problem ist nicht, dass die Menschen immer älter werden, sondern dass die Lebenserwartungen so schnell steigen.

So muss sich diese Branche wohl bald was einfallen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: csb
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Versicherung
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons