24.04.01 11:49 Uhr
 4.859
 

Freenet.de fängt die User - T- Online und AOL haben das Nachsehen

Freenet.de hat sich zu einem starken Gegener für T- Online und AOL im Kampf um Kunden entwickelt. Mit 1,7 Millionen Kunden und einem Zuwachs von 120.000 Kunden bis Ende März, surft jeder vierte Deutsche bei Freenet.

Damit hält Freenet 25,6 % Marktanteil in Deutschland. Freenet konnte seine Geschäftsergebnis um 140 % steigern. Auch die Visitzahlen ihrer Sites die Freenet betreibt, verbuchen steigende Visitzahlen (von 1,4 Mio. Klicks, auf 3,3 Mio. Klicks).

Damit kann kein anderer Anbieter Freenet das Wasser reichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, User, Freenet
Quelle: www.call-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kino: Starttermin von Stephen Kings "Es 2" bekannt gegeben
Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz
US-Politiker muss 21 Monate in Haft: Minderjähriger Sex-SMS geschickt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?