24.04.01 11:39 Uhr
 22
 

Salou bleibt Ablösefrei in Rostock

Bachirou Salou bleibt aller Warscheinlichkeit nach auch nächste Saison in Rostock. Salou will dort bleiben und der Verein plant bereits mit ihm.

Salou kann sogar ablösefrei wechseln, falls Eintracht Frankfurt, von denen er an Rostock noch ausgeliehen ist, absteigt. Sein Vertrag in Frankfurt gilt nämlich nur für die 1. Bundesliga

Sollte die Eintracht doch noch den Klassenerhalt schaffen müsste Rostock eine festgeschriebene Ablösesumme von knapp 3 Millionen DM bezahlen. Salou wäre der ideale Ersatz für Agali der den Verein verlassen will!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bastianwust
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rostock, Ablöse
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen
Fußball: Drogenrazzia im Haus von Ex-Profi Christian Lell
Fußball: Feuer in Stadion von Shanghai Shenhua ausgebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?