24.04.01 11:04 Uhr
 2
 

NFLE Saisonvorschau durch die Teamchefs

Was erwartet uns in der NFLeurope League Saison? Rhein Fire will mit durchschnittlich 37.000 Zuschauern Krösus der Liga werden und weiterhin guten Service bieten.

Berlin und sein General Manager Michael Lang hoffen bei 1.500 verkauften Dauerkarten auf steigende Zuschauerzahlen gen 10.000 im Schnitt und will vor allem Spiele gewinnen.

Und die Galaxy will mit DJ Ötzi und Wodka Gorbatschow Vertrauen zurückgewinnen. General Manager Tillmann Engel kalkuliert mit lediglich 35.000 Zuschauer im Schnitt und liegt damit um 2.000 hinter Rhein Fire.


WebReporter: wolferoder
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Saison
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell
Fußball/Borussia Dortmund: Trainerwechsel - Peter Stöger löst Peter Bosz ab
Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?