24.04.01 00:45 Uhr
 7
 

Ist Isolation die Zukunft von Riess-Passers

Riess-Passer versucht zunehmend immer mehr Eigenständigkeit zu entwickeln und isoliert sich dabei selbst.

Susanne Riess-Passer muß als Partei Chefin immer mehr Entscheidungen ohne Ihren Vorgänger treffen. Dadurch ist an Sie eine sehr hohe Anforderung bzw. Erwartung gestellt.

Die Vizekanzlerin hat nicht nur die Entscheidungen für die Regierung zu vertreten, sondern auch noch die Kritik aus Kärnten zu ertragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zukunft, Isolation
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Wettrüsten Nordkorea und USA: Kim ordnet Massenproduktion für Abwehrrakete an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?